Teijin Hochhaus
   Konferenzräume  Konferenzräume Link  
   Vermietungen  Vermietungen Link  
 

Das Teijin-Hochaus genießt in Wuppertal einen stadtbekannten guten Ruf als prägnante Konzern-Zentrale und Bürohochhaus. Der 15-geschossige Hochhaus-Solitär bildet das Westtor zur Fußgängerzone und liegt als dominante Büroadresse zentral im Übergang der alten Gastronomie- und Einkaufsmeile Friedrich-Ebert-Straße zur Fußgängerzone Herzogstraße.

Das Hochhaus wird ausschließlich zu Bürozwecken genutzt und ist zu 99% vermietet. Entsprechend der bisherigen Nutzung ist auch zukünftig die Ausrichtung zum Beratungs- und hochwertigen Dienstleistungszentrum sinnvoll. Sofern Flächen frei werden, bieten sich diese zunächst für qualifizierte beratende Nutzer wie Steuer- und Wirtschaftsprüfer, Notare, Anwaltskanzleien und Unternehmensberatungen sowie Finanzdienstleister an. Weiterhin schließen sich ein kleines 3-geschossiges Bürogebäude, eine Bank und das dreigliedrige 5-geschossige Labor- und Entwicklungsgebäude (TTI-Gebäude) an. Neben der Ist-Nutzung des TTI-Gebäudes ist mittelfristig auch eine Umgestaltung zum Health-Center, Call-Center bis hin zu öffentlichen Bildungseinrichtungen denkbar.

Zur Herzogstraße gelegen befindet sich das ehemalige Kasino, das als Konferenzzentrum mit Gastronomie und Schulungscenter umgestaltet ist. Das angeschlossene ehemalige Apollo Kino ist zu einer Diskothek ausgebaut worden. Haustechnik und Ausstattungen befinden sich in einem zeitgemäßen, insbesondere im Bereich Hochhaus, ständig modernisierten Zustand. Insgesamt wurden in den letzten 3 Jahren Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen für über 5 Mio. € durchgeführt. Mit über 400 Parkplätzen vor dem Eingang des Hochhauses und Freiplätzen im bewirtschafteten Hof sowie dem Garagenhaus Kasinostraße verfügt das Gebäudeensemble über ausreichenden Parkraum.

Im Erdgeschoss des Hochhauses befindet sich seit neuestem eine Gastronomie.


    Mieter  Mieter Link  
Kontakt  Kontakt Link  
AGB  Impressum Link  
Impressum  Impressum Link  
     
 
 
 
 

 

 

 
 

 

 
 
 
   

 

 

 
     
 
 
 

 

 

 
  © 2008 Immobilien Meile GmbH